Meditations-Workshop 12.-14.06.2020

Die Fülle des Seins

Was bedeutet es, wirklich hier zu sein? Nicht im Sinne einer auferlegten Achtsamkeitspraxis, sondern auf natürliche Weise, mit all unserer Gegensätzlichkeit, Komplexität und Tiefe, und ohne irgend etwas von uns aussen vor zu lassen. Alles hat seinen Platz. Unserer Erfahrung vertrauen, der Weise wie sich das Leben in jedem Moment durch uns offenbart: Stille, Unruhe, Zerrissenheit, Klarheit, Unmut, Verwirrung, Gelassenheit, Liebe. In dieser freundlichen Zuwendung zu uns selbst liegt eine stille Kraft und tiefe Freude. Weniger Tun und mehr müheloses Hier-sein. Meditation ist somit Weg als auch Ausdruck einer tiefen Bewegung in uns, der Sehnsucht, in uns selbst zuhause zu sein. 

Der Kurs ist offen für Neueinsteiger und Erfahrene. Teilnehmer werden den Workshop überwiegend im Schweigen verbringen. Dabei wird es Gelegenheit für Fragen und Austausch geben.

Praxis: Offenes Gewahrsein • Atem-Meditation • Körpergewahrsein • Geh-Meditation • Sanfte Atem-und Dehnungsübungen • Kurzvorträge • Q&A

Zeiten: Fr 19:00 - 20:30; Sa 10:00 - 17:00; So 09:00 - 13:00

Ort: Yoga in Blankenese • Erik-Blumenfeld-Platz 27 • 22587 Hamburg

Kursgebühr: 180 Euro

Anmeldung: revatoji@icloud.com

Meditations-Retreat 31.08. - 06.09.2020 Waldhaus am Laacher See

Lebendige Stille - In sich selbst zuhause sein 

Meditation bedeutet sich selbst in Stille zu begegnen und den inneren Raum von urteilsfreiem Gewahrsein zu entdecken. Gemeinsam werden wir erforschen, was es bedeutet, unserer Erfahrung zu vertrauen und wirklich hier zu sein, mühelos und auf natürliche Weise. Mit all unserer Gegensätzlichkeit, Komplexität und Tiefe, ohne irgendetwas aussen vor zu lassen. In dieser freundlichen Zuwendung zu uns selbst liegt etwas Heilsames, eine stille Kraft und tiefe Freude. Eines der zentralen Themen wird somit die innere Haltung sein, mit der wir in die Meditation gehen und unserer Erfahrung begegnen. Wie kaum ein anderer Aspekt beeinflusst sie unseren Zugang zu müheloser Präsenz und innerer Verbundenheit. 

Dieses Retreat ist offen für Neueinsteiger und Erfahrene. Teilnehmer werden das Retreat im Schweigen verbringen. Dabei gibt es täglich die Möglichkeit für Austausch und Fragen und bietet die Gelegenheit, die eigene Meditationspraxis zu vertiefen und neue Impulse zu bekommen. 

Es werden folgende Meditationen angeleitet und geübt:

Körpergewahrsein • Atem-Meditation • Offenes Gewahrsein • Body Scan • Geh-Meditation • Umgang mit Gefühlen und körperlichen Empfindungen in der Meditation • Sanfte Körper-und Atemübungen

1 Stunde MItarbeit in Haus und Garten als Übung zur Präsenz und Stille in Aktivität

Für Infos und Anmeldung: https://budwest.mycampsoft.de/course/index/listviewonly?single_courseID=1816